, Müller Max

Finaleinzug in greifbarer Nähe für die Rebells

Nach zwei überzeugenden Siegen gegen den SV Gals können die Rebells mit einem Sieg diesen Sonntag den Finaleinzug in den diesjährigen Playoffs klarmachen. Die Partie wird um 14:00 Uhr in der heimischen Sika Rebells Arena in Zug angepfiffen.

Dass sich die Berner jedoch nicht kampflos geschlagen geben, haben sie bereits in der letzten Partie bewiesen, als sie einen 0:6 Rückstand zwischenzeitlich auf 4:6 verkürzen konnten. Über die gesamte Serie sind es trotz allem die Rebells die eindeutig den Ton angeben: «Ziel ist es den Schwung der letzten beiden Spiele gleich mitzunehmen und den Sack am Sonntag zuzumachen», meint Rebells-Verteidiger Nick Hlubek. Ein Sieg am Sonntag wäre im Hinblick auf die Finalserie auch insofern von Bedeutung, dass er ein freies Wochenende bedeuten würde zwischen Halbfinal und Final und man sich somit länger und ausgiebiger auf das Final vorbereiten kann.

Playoff-Halbfinal:

Oberwil Rebells – SV Gals, Sonntag 21. April 2024, 14:00 Uhr, Zug, SIKA Rebells Arena